Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: AI115-02

Info: Gesunde Ernährung wird für viele immer wichtiger und es gibt unzählige Publikationen darüber. Eine ganz einfache Möglichkeit ist die Rückkehr zu den Ursprüngen, zu den Wildpflanzen. Viele davon enthalten wertvolle Inhaltsstoffe für unser Wohlbefinden, die in den gezüchteten Obst -und Gemüsesorten nicht mehr oder nur noch in geringen Mengen vorhanden sind.

Doch wie kann ich als Laie die richtigen Wildkräuter erkennen, die so oft als "Unkraut" bezeichnet werden. Vieles davon kann unsere Speisekarte hervorragend ergänzen und ist immer frisch vor der Haustür zu finden. Wenn Sie wissen möchten, wie man beispielsweise Knoblauchrauke, Bärenklau, Engelwurz, Hopfen oder Weidenröschen in der Küche oder als Heilpflanze verwenden kann, dann lassen Sie sich bei diesem Spaziergang durch den Kurpark inspirieren.

Die Heilpraktikerin und Botanikerin Monika Möller erklärt Wissenswertes über Namensgebung, Standortansprüche, Aussehen und die genaue Bestimmung verschiedener Kräuter. Es werden dabei auch Hinweise gegeben, worauf beim Sammeln zu achten ist, um essbare nicht mit giftigen Pflanzen zu verwechseln. Weiterhin gibt es Informationen zu den Inhaltsstoffen und zur Verwendung der Wildgewächse.

Der Rundgang dauert ca. 2 Stunden, Treffpunkt ist an der Musikmuschel im Kurpark

Teilnahmevoraussetzungen:
Festes Schuhwerk wird empfohlen, evtl. Sammelgefäße mitbringen.

Monika Möller, Heilpraktikerin
Bahnhofstr. 12 (BELLA DONNA HAUS)
23843 Bad Oldesloe, mobil 0162 - 471 16 82
www.naturheilpraxis-monika-moeller.de

Bitte mit bringen: Festes Schuhwerk wird empfohlen, Sammelgefäße können mitgebracht werden.

Kosten: 13,00 € (Ermäßigung möglich)

Musikmuschel im Kurpark Bad Schwartau
Datum Zeit Straße Ort
08.05.2019 18:00 - 20:00 Uhr   Musikmuschel im Kurpark Bad Schwartau

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
    12 3
4 5 67 8910
1112131415 1617
1819 202122 2324
25 262728 29 3031

März 2019