Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: AI201-02

Info: "bühne 15": was verbirgt sich hinter diesem Namen?
Zunächst einmal ist dies ein Kursangebot, das zeitlich nicht begrenzt ist. Unter diesem Namen treffen sich Menschen, die im Theaterspiel die Möglichkeit nutzen, alle menschlichen Facetten in sich gefahrfrei, spielerisch herauszuarbeiten und im Theaterspiel auszuleben. So steht auch nicht die Häufigkeit der Aufführungen, sondern das genaue Erspüren der einzelnen Charaktere eines jeden Stückes im Vordergrund. Wo sonst ist es möglich, Emotionen (Wut, Trauer, Freude, Ärger, Reue, Neid, Missgunst) so deutlich auszudrücken? Um diese Gefühle glaubhaft vermitteln zu können, stehen am Anfang jeder Probe Entspannungs-, Lockerungs-, Mimik- und Ausdrucksübungen.
Mit vier erfolgreichen Aufführungen des Stückes "FRAUENPOWER" feierten die "bühnis" im März 2016 im Museum der Stadt Bad Schwartau ihren 40. Geburtstag.
Im März 2017 ernteten die "bühnis" viel Erfolg mit den Aufführungen der witzigen und sozialkritischen Komödie "Ab in den Container" von Jutta Golitsch.
Am 11. und 12. November 2017 erfolgte nach längerer Pause wieder ein erfolgreicher Auftritt der Studiobühne "DIE HARAS" mit der musikal. Komödie "Beziehungswaisen" von Ralph Glomp. Daran schloß sich im April 2018 die Premiere des Comedy-Stückes "TV Nonstop" an.
Nachdem sie diese darstellerisch neue Herausforderung hervorragend gemeistert hatten, wagten sie sich an ein neues Genre, nämlich die Bühnenfassung der Komödie "Ein Geschenk der Götter" nach dem gleichnamigen Film von Oliver Haffner. Hier findet das Geschehen auf mehreren Ebenen statt - vielleicht ein Grund dafür ,dass noch keine größere Bühne diese Komödie zur Uraufführung gebracht hat. Die "bühnis" sind stolz, diese Rechte als Kurs der VHS zumindestest für eine "Werks-Uraufführung" erhalten und diese sozialkritische Komödie in vier Aufführungen im November 2018 hervorragend präsentiert zu haben.
Weiter geht es nun mit Proben zu der Komödie "Hier sind Sie richtig" von Marc Camoletti. Da die Aufführungsrechte erst wieder für November vergeben wurden, haben wir uns die Rechte für die Aufführungen dieser schwungvollen Verwicklungs-Komödie am 2. und 9. November 2019 jeweils um 20.00 Uhr sowie am 3. und 10. November 2019 jeweils um 15.00 Uhr - (voraussichtlich im MUSEUM Bad Schwartau)gesichert.
Wenn Sie einmal unverbindlich "hereinschnuppern" wollen, kommen Sie einfach vorbei, rufen Sie an unter Tel. 04 51 / 29 61 822 oder mailen Sie uns unter mwitt@t-online.de. Näheres über uns erfahren Sie auch in facebook oder auf unserer homepage www.buehne15.de.
Wir freuen uns darauf, SIE kennenzulernen!

Kosten: interne Gebührenregelung €

Grundschule Bad Schwartau, Musikraum, Eingang Mittelstraße
Datum Zeit Straße Ort
04.02.2019 19:30 - 21:30 Uhr   Grundschule Bad Schwartau, Musikraum, Eingang Mittelstraße
11.02.2019 19:30 - 21:30 Uhr   Grundschule Bad Schwartau, Musikraum, Eingang Mittelstraße
18.02.2019 19:30 - 21:30 Uhr   Grundschule Bad Schwartau, Musikraum, Eingang Mittelstraße
25.02.2019 19:30 - 21:30 Uhr   Grundschule Bad Schwartau, Musikraum, Eingang Mittelstraße
04.03.2019 19:30 - 21:30 Uhr   Grundschule Bad Schwartau, Musikraum, Eingang Mittelstraße
11.03.2019 19:30 - 21:30 Uhr   Grundschule Bad Schwartau, Musikraum, Eingang Mittelstraße
18.03.2019 19:30 - 21:30 Uhr   Grundschule Bad Schwartau, Musikraum, Eingang Mittelstraße
25.03.2019 19:30 - 21:30 Uhr   Grundschule Bad Schwartau, Musikraum, Eingang Mittelstraße
01.04.2019 19:30 - 21:30 Uhr   Grundschule Bad Schwartau, Musikraum, Eingang Mittelstraße
29.04.2019 19:30 - 21:30 Uhr   Grundschule Bad Schwartau, Musikraum, Eingang Mittelstraße
Seite 1 von 2

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
    123
4 56 7 8910
1112131415 1617
18 19 20 21 22 2324
25 26 27 28    

Februar 2019